Entschleunigen

Benutzeravatar
Minthe
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: Fr 23. Aug 2019, 12:58
Wohnort: Wallburgistan
Hat sich bedankt: 14 Mal
Gender:
Deutschland (Germany)
Sep 2019 28 13:22

Entschleunigen

#1

Ich mag die Lebensweise der Bulgaren. Nach dem Motto: Kommst du heute nicht, dann kommst du übermorgen! Das Leben wieder mit anderen Augen zu sehen, als nur zu schauen was mein Nachbar hat das muss ich auch haben um im Gespräch zu bleiben. Den Blick somit wieder auf die wichtigen Dinge des Lebens richten ohne Hektik und Stress in einer Gesellschaft in der nur noch Leistung zählt, aber nicht mehr der Mensch. Dazu kommt dieses wunderschöne Land und deren Weite. Ich weiß das in Bulgarien nicht alles Gold ist was glänzt, aber das ist es nirgends auf der Welt.
VG Minthe

Wer Schmetterlinge lachen hört, der kann auch Wolken riechen

Benutzeravatar
Michi
Admina
Admina
Beiträge: 68
Registriert: Mi 14. Aug 2019, 19:06
Wohnort: Da wo andere Urlaub machen
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Deutschland (Germany)
Nov 2019 17 21:35

Re: Entschleunigen

#2

Für deutsche Verhältnisse lebe ich eigentlich schon entschleunigt :)
Damit kommen nur sehr wenige klar, aber das ist mir egal.
Ich habe aber hier auch die besten Beispiele wie ich nicht werden will und lasse mich daher auch nicht beirren.
BG kann mich einfach nur noch weiter runterfahren und das kann ja nicht verkehrt sein.
Grüßle Michi

Ich bin nicht auf der Welt, um so zu sein wie andere mich gerne hätten!

Zurück zu „Warum auswandern?“